Cookies

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von Bürsten-Baumgartner stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.
Telefon: +49(0)9931-89660-0 | Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 08:00h – 12:00h und 13:00h – 17:00h

November 2017

Bürsten-Baumgartner verlost DSC-Schmutzfangmatten

By | November 3rd, 2017|Bürsten-Baumgartner Informationen|

Herzlichen Glückwunsch! Bürsten-Baumgartner verlost beim jedem Heimspiel des Deggendorfer Schlittschuh-Clubs eine Schmutzfangmatte mit DSC-Logo! Manfred Gilch aus Deggendorf ist der erste Gewinner unserer Aktion! Manfred hatte auf seinem Ticket die richtige zehnstellige Zahl stehen und freut sich nun über eine DSC-Schmutzfangmatte im Wert von 95 €!

Oktober 2017

Mattenaktion Herbst und Winter 2017

By | Oktober 18th, 2017|Bürsten-Baumgartner Informationen|

Herbst- und Winterzeit ist Mattenzeit. Sehr geehrte Damen und Herren, der Eingangsbereich ist die Visitenkarte Ihres Hauses! Kennen Sie auch die Problematik von Schmutz, Matsch und feuchten Böden mit Rutschgefahr im Eingangsbereich? Wir liefern Ihnen als autorisierter Vertriebspartner von FORBO FLOORING, Sauberlaufmatten mit hoher Brandschutzklassifizierung, exklusiv für den gewerblichen Gebrauch. Eine Sonderanfertigung mit Ihrem Firmenlogo und Ihrer Firmenfarbe ist ebenso möglich. Dazu benötigen wir lediglich eine Bilddatei Ihres Motives. Zur Veranschaulichung  finden Sie im Anschluss unseren aktuellen Matten-Flyer, sowie das dazugehörige Bestellformular mit Preisen als PDF-Datei. Flyer-Eingangs-Matten-Systeme Bestellformular Maßanfertigungen sind jederzeit auf Anfrage möglich. Wir beraten Sie gerne und unterbreiten Ihnen ein unverbindliches Angebot. Ihre kompetenten Ansprechpartner für Eingangs-Matten-Systeme sind Herr Denis Kuprianovic und Frau Anja Geier. Unter folgenden Telefonnummern sind Herr Kuprianovic und Frau Geier erreichbar: 09931 / 89 66 0 - 43 Herr Denis Kuprianovic 09931 / 89 66 0 - 41 Frau Anja Geier 09931 / 89 66 0 - 0   Zentrale  oder per E-Mail an ems@buersten-baumgartner.de Wir melden uns dann umgehend zurück! Wir freuen uns, bald von Ihnen zu hören und sichern Ihnen schon jetzt eine prompte und zuverlässige Bearbeitung Ihrer geschätzten Aufträge zu. Besuchen Sie auch unseren Onlineshop unter www.buerstencenter.de, der Ihnen rund um die Uhr ein umfangreiches Sortiment bietet!  

September 2017

Azubis 2017

By | September 6th, 2017|Bürsten-Baumgartner Informationen|

Bürsten Baumgartner freut sich die drei neuen Auszubildenden für das Jahr 2017 in Ihrem Team begrüßen zu dürfen. Das gesamte Team wünscht den drei Auszubildenden einen guten Start in das Berufsleben und viel Erfolg bei Ihrer Ausbildung. v.l. : Jasmin Eiglmeier (Auszubildende Industriekauffrau), Sarah Biedermann (Auszubildende Kauffrau für Büromanagement) und Alexander Wagner ( Auszubildender Informatikkaufmann).

August 2017

Schmutzfangmatten für die Spielerumkleiden des DSC

By | August 31st, 2017|Sponsoring|

Seit nunmehr als drei Jahren engagiert sich der mittelständische Plattlinger Industrie- und Spezialbürstenhersteller Bürsten-Baumgartner als Sponsor beim Deggendorfer Schlittschuh Club e.V.. Auch dieses Jahr wird Bürsten-Baumgartner den DSC tatkräftig unterstützen. So hat die Sparte Eingangs-Matten-Systeme von Bürsten-Baumgartner eine exklusive Schmutzfangmatte mit dem DSC Eishockey Logo, dem Spielernamen sowie der Trikotnummer für den Einsatz in der Umkleidekabine der Mannschaft entwickelt. Die leistungsstarke, waschbare Sauberlaufmatte verhindert den Eintrag von Schmutz und Feuchtigkeit und sorgt gleichzeitig dafür, dass die Spieler des DSC stets warme Füße haben, wenn Sie sich in der Umkleide befinden. Die Übergabe fand am 30.08.2017 in den Geschäftsräumen von Bürsten-Baumgartner an den Vorstand Herrn Artur Frank statt.

April 2017

Bürsten Baumgartner Mitten im Frühling

By | April 12th, 2017|Bürsten-Baumgartner Informationen|

Der Winter ist vorbei! Es ist Zeit, ihm den Rücken zu kehren. Bürsten Baumgartner versorgt Sie mit allen Werkzeugen für Ihren Frühjahrsputz. Ob für die Innen- oder Außenreinigung, wir beraten Sie gerne. Kommen Sie in unseren Werksverkauf, wir freuen uns auf Ihren Besuch! Mo-Fr. von 08:00 - 12:00 Uhr und von 13:00 - 17:00 Uhr sind wir für Sie da!      

Torwart Cody Brenner wechselt zum DSC

By | April 7th, 2017|Presse|

Ein ungewöhnlicher Termin für das Bürsten Baumgartner Team  fand am Freitag um 11:00 Uhr in der Scheiblerstraße 1 in Plattling  statt. Der Deggendorfer Schlittschuh Club - DSC - hat zur Pressekonferenz eingeladen. Der DSC-Vorstand Artur Frank und Trainer John Sicinski gaben bekannt, dass Sie den U20-Nationaltorwart Cody Brenner nach Deggendorf zurückholen konnten. Cody Brenner wechselt vom EV Regensburg in seine alte Heimat. Der neue DSC Torwart Brenner hat, wie sein Teamkollege Daniel Filimonow, eine DEL Förderlizenz bei den Straubinger Tigers. Vorstand Artur Frank erklärte: "Daniel Filimonow bleibt nächste Saison in Deggendorf und das Torhüterduo wird somit Brenner / Filimonow heißen." Cody Brenner wurde am 19. Januar 1997  in Bogen geboren und startet seine Eishockey Karriere in Deggendorf. 2013 wechselte er nach Regensburg. Sein bisheriges Karriere-Highlight ist der Gewinn der Silbermedaille bei der U20 World Championship in Wien in der Saison 2016/2017.  

Christoph Häusler gewinnt DSC Sauberlaufmatte

By | April 3rd, 2017|Sponsoring|

"Nachgfragt" - Interview mit Christoph Häusler Frage 1) Hast du schon einen Platz für deine DSC Fanmatte gefunden? CH: Sie liegt ausgebreitet vor der Balkontür und schmückt damit auch mein Wohnzimmer. Frage 2) Kannst du dich an dein erstes DSC Spiel erinnern das du gesehen hast? wann war das? gegen wen? CH: : Erlebt habe ich mein erstes Eishockeyspiel wohl noch als ungeborenes Baby im Bauch meiner Mutter. Erinnern kann ich mich gut an ein Testspiel, das Deggendorf aber hoch verlor, ich glaube sogar zweistellig. Da war ich im Grundschulalter. Während der letzten Bayernliga-Saisons und den Derbys gegen Passau wuchs das Interesse. Frage 3) Wie oft bist schaust du Eishockey? Fährst du auch zu Auswärtsspielen mit? CH: Ich besuche fast jedes Heimspiel - auf meiner Dauerkarte wurden 2016/17 nur zwei bis drei Spiele nicht abgeknipst. Auswärts bin ich dabei, wenn es Familie und Arbeit zulassen. Ich versuche, jedes Stadium pro Saison mindestens einmal zu sehen. Als Fanbeauftragter und Mitglied des Fanprojekts ist dies aber auch selbstverständlich.  Frage 4) Wie findest du das Engagement von Bürsten-Baumgartner als Partner des DSC? CH: Das Engagement ist hervorragend. Hier sieht der Fan, wie sich ein Partner vollkommem mit dem Deggendorfer SC identifiziert. Außerdem ist es wichtig, dass der DSC auf viele mittelständische Betriebe zählen kann. Dies bietet Planungssicherheit sowie Unabhängigkeit, welche bei Investorenlösungen, die One-Man-Shows gleichen, verloren geht. Frage 5) Wenn du einen Wunsch frei hast - was würdest du dir wünschen? CH: Zeit zurückstellen, Peiting besiegen und am Wochenende die nächste Auswärtsfahrt antreten. Ich denke, diesen Wunsch teile ich mit vielen. Frage 6) Was möchtest du noch sagen? CH: Auch wenn Frühling und Sommer schön sind, so freue ich mich schon wieder auf Ende August, wenn der DSC den neuen Kader vorstellt. Herzlichen [...]

Plattling wird Luft- und Raumfahrtstandort | Baumgartner-Gruppe expandiert

By | April 1st, 2017|Presse|

Click edit button to change this text. Heute ist ein weiterer Meilenstein in der Geschichte des Plattlinger Industrie- und Spezialbürstenherstellers Bürsten-Baumgartner. Geschäftsführer Diplom-Informatiker Norbert Jocham gibt bekannt, dass Bürsten-Baumgartner einen neuen Geschäftszweig gegründet hat und in einem Startup-Unternehmen Lufttaxis auf Basis der Zeppelintechnologie bauen wird.  Zu diesem Zweck wurde bereits in der Scheiblerstrasse 1a in Plattling ein Hangar mit Bürogebäude angemietet, in dem die Produktion und Entwicklung des Startup-Unternehmens einziehen wird. Kooperationen mit diversen Consulting-Unternehmen wurden bereits gegründet. Ebenfalls laufen bereits Teilprojekte mit verschiedenen nationalen und internationalen Institutionen. Dass in Plattling hochpräzise Bürsten für ganz Europa produziert werden hat Silicone Valley Entrepreneur und Tesla-Gründer Elon Musk bei einem Vor-Ort-Termin so beeindruckt, dass er für seinen Raumfahrtunternehmen SpaceX bereits eine Vorbestellung über 500 Stück der Baumgartner Lufttaxis unterschrieben hat. Musk sieht in der Partnerschaft mit Plattling einen strategischen Vorteil. Dauerhaft sollen dazu circa 200 Ingenieure im Hangar P angesiedelt werden. Die erste kommerzielle Lufttaxi-Verbindung in Deutschland Plattling-München soll 2020 in Betrieb gehen. Das Genehmigungsverfahren beim Luftamt Südbayern läuft derzeit. Die Lufttaxis werden IT-gesteuert, so dass kein Pilot notwendig ist. Die Baumgartner-Gruppe ist nun in drei operative Geschäftsfelder aufgestellt. Industrie- und Spezialbürsten, Eingangsmattensysteme sowie Zivile Luft- und Raumfahrt. April, April

März 2017

Exklusiver Fanartikel: Die DSC Schmutzfangmatte

By | März 3rd, 2017|Sponsoring|

Der mittelständische Plattlinger Industrie- und Spezialbürstenhersteller Bürsten-Baumgartner engagiert sich bereits seit 2015 als Sponsor beim Deggendorfer Schlittschuh Club e.V.. Nun landeten die Partner einen weiteren Coup. Die Sparte Eingangsmattensysteme von Bürsten-Baumgartner hat als exklusiven Fanartikel eine Schmutzfangmatte mit dem DSC Eishockey Logo entwickelt. Diese leistungsstarke Sauberlaufmatte lässt den Eingangsbereich eines eingefleischten DSC Fans stets gepflegt erscheinen und verhindert gleichzeitig den Eintrag von Schmutz und Feuchtigkeit. Die Schmutzfangmatte mit dem DSC Logo ist ab sofort im Fanshop im Deggendorfer Eisstadion und im Werksverkauf von Bürsten-Baumgartner für 95€ inkl. MwSt. erhältlich. Für jede verkaufte DSC Schmutzfangmatte spendet die Firma Bürsten-Baumgartner 25€ an den DSC. Die DSC Schmutzfangmatte ist im Quer-und im Hochformat erhältlich. Die Maße sind jeweils 60 x 90 cm. Verkaufsstellen Fanshop: Eisstadion Deggendorf, Trat, Konrad-Adenauer-Straße 10, D-94469 Deggendorf Werksverkauf: Bürsten-Baumgartner, Scheiblerstr. 1, D-94447 Plattling Onlineshop

Februar 2017

Bürsten aus Plattling in ganz Europa

By | Februar 17th, 2017|Bürsten-Baumgartner Informationen, Presse|

Aus dem Plattlinger Anzeiger: Interessant, was für Firmen sich im Plattlinger Industriegebiet befinden – Firmen, die ihre Waren europaweit ausliefern. Am Freitagnachmittag machten sich Landfrauen aus Plattling und den umliegenden Ortschaften auf zu Bürsten Baumgartner. Das Unternehmen produziert hochkomplexe Bürstensysteme und exportiert bis nach Norditalien. Begrüßt wurden Brigitte Waas und ihre Landfrauen von Norbert Jocham und Waltraud Baumgartner-Jocham. Die Firma war zuerst in Schöllnach ansässig und zog 2006 ins Industriegebiet. Das Unternehmen wuchs von Jahr zu Jahr und es war die Logistik, die in dieser Größenordnung in Schöllnach nicht mehr möglich war – der Grund, warum Bürsten Baumgartner in die Isarstadt umsiedelte. Das Hauptaugenmerk legen die beiden Unternehmer auf das langsame aber stetige Wachstum, was auch der Sicherung der mittlerweile 31 Arbeitsplätze zu Gute kommt. Ziel ist es Kunden zu beraten, zu unterstützen, zu betreuen und sie durch maßgeschneiderte Bürstensysteme zum größtmöglichen Nutzen zu führen. Nur so sei es möglich, einen langfristigen Kurs zu sichern, betont Diplom-Informatiker Norbert Jocham.                 (Bilder von Harald Keller/Plattlinger Anzeiger)